#
Suche einblenden

Tipps für Bewerber

Ein anderer Job, ein höheres Gehalt, eine bessere Work-Life-Balance oder eine komplette Neuausrichtung des eigenen Lebens – für diese Situationen ist die Bewerbung ein bedeutungsvoller Türöffner. Umso wichtiger ist es, dass Sie bereits mit dem ersten Eindruck beim zuständigen Personalentscheider positiv auffallen. Nur wer eine aussagekräftige Bewerbung einreicht und beim Vorstellungsgespräch überzeugt, bekommt letztendlich den ersehnten Job.

Deshalb haben wir umfassende Informationen und Tipps rund um das Thema Bewerbung, Bewerbungsschreiben und das Vorstellungsgespräch für Sie zusammengestellt.

Bewerbungsschreiben

Ein aussagekräftiges, prägnantes Bewerbungsschreiben soll das Interesse des neuen Arbeitgebers wecken. Überzeugen Sie ihn davon, dass Sie der beste Bewerber für die ausgeschriebene Stelle sind. Doch was gehört alles in die Bewerbungsmappe?

mehr

Lebenslauf

Der Lebenslauf ist der wichtigste Bestandteil einer Bewerbung. Wer hier überzeugt, wird zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Für das Herzstück Ihrer persönlichen Unterlagen erhalten Sie hier Informationen zum Aufbau und Inhalt.

mehr

Online-Bewerbung

Heutzutage ist die Online-Bewerbung die gängigste Form sich bei einem Unternehmen zu bewerben. Schnell, unkompliziert und einfach gelangt die Bewerbung zum Personalentscheider. Aber auch hier verbergen sich einige Fallstricke, die Sie kennen sollten.

mehr

Initiativbewerbung

Sie möchten sich beruflich verändern, haben aber noch kein passendes Stellenangebot bei Ihrem Wunschunternehmen entdeckt? Mit einer Initiativbewerbung nehmen Sie Ihren beruflichen Erfolg selbst in die Hand.

mehr

Vorstellungsgespräch

Mit der Einladung zum Vorstellungsgespräch sind Sie Ihrem neuen Traumjob ein großes Stück näher gekommen. Jetzt gilt es, durch Ihren gelungenen Auftritt im Job-Interview den Personalentscheider und die Fachabteilung von sich zu überzeugen.

mehr

Arbeitszeugnis

Arbeitszeugnisse können verschlüsselte Botschaften enthalten. Doch welche Aussagen verbergen sich wirklich hinter den verwendeten Formulierungen der Arbeitgeber? Den Code zum Entschlüsseln finden Sie hier.

mehr